Gleitschirm und Deltaflieger
Book now
Access

Teléfono: +34 958 063 113   Mobil: +34 617 240 192   Whatsapp    Mail:  cuevandalucia@gmail.com   Registro n°: VTAR/GR/00640    Acceso   

Parapente

Der Jabalcon, Attraktionsspunkt für Drachen-, Gleitschirm- und Deltaflieger, ist 15 Autominuten von der Cueva Andalucia entfernt. Die Sierra de Encantada bei Huescar ist 50 Minuten entfernt.
Die Stadt Zujar liegt zwischen den subbetischen Bergketten, mitten in einer Region, die man den Altiplano von Granada nennt. Ihre charakteristische Orographie beruht auf der Tatsache, wo sie belegen ist, nämlich zwischen der Sierra de Baza im Süden, der Cuvette von Baza und der Sierra de Pozo im Norden.
Die Stadt Zujar ist am Rande des Jabalcons erbaut worden, welcher eine Höhe von 1.496 m erreicht.
Die landschaftliche Umgebung ist eine Mischung aus vertieftem Hochplateau, geeignet für die Ausübung von Wassersport und ist bestimmt von einer Vielzahl von Abgründen und Schluchten, die alle an das grüne Bett des kleinen Guadiana reichen.
Rechtsseitig liegt das Vorgebirge der Sierra de Pozo, auf der linken Seite die Ebenen und Vorgebirge der Sierra de Baza.
Derzeit ist das Bett Flusses vom Stausees Lac de Negratin eingenommen, ein Gebiet das alle orographischen und hydrografischen Elemente der Stadt enthält.
Trotz seiner kahlen und trockenen Gebiete, seines kalkhaltigen Bodens befindet sich der Großteil von Zujar in einem Gebiet von unterirdischen Quellen.
Die zahlreichen Quellen lassen seit Menschengedenken einen üppigen, kultivierten Gemüseanbau zu. Im Norden bietet das Vorgebirge des Jabalcons eine Pinien-Landschaft auf, ein Resultat der Wiederaufforstungspolitik, welche auf Mitte des 20ten Jahrhunderts zurückgeht.
In Richtung Norden steigt man zwischen Abgründen und dem Fluss Guadalentin und Richtung Sierra de Pozo und Cazorla hinauf.
Auf diese Weise erreicht man den Weiler Carramaiza, der sich in die Hochebene gleichen Namens schmiegt, bis hin an die Grenzen der Provinz von Jaen.
Die Landschaften sind absolut einzigartig in der Provinz von Granada, bedingt durch ihre großen Kontraste, welche in ihrer Vielfältigkeit gründen
Gleitschirmfliegen
Die Berghöhen des Jabalcon verfügen über 2 Abflugpisten zum Deltafliegen, deren eine sich nach Osten, die andere nach Westen orientiert. Die Abgelegenheit dieser Höhe macht ihre Einzigartigkeit aus und wird somit als bestes Gebiet des Segelfliegens in ganz Andalusien betrachtet; gleiches gilt sowohl für das Gleitschirm- wie auch für das Deltafliegen und natürlich das Fliegen mit Motor. Ein guter Beweis hierfür ist, dass hier im Juli 2000 die letzten spanischen Meisterschaften im Deltafliegen ausgerichtet wurden.
Badestellen und Wassersport
Der Lac de Negratin ist ein absolut idealer Ort, um diese Sportarten auszuüben. Zwischen Frühling und Herbst sind außer Bootsausflügen alle anderen Arten von Wassersport, wie Surfen, Wasserski, Rudern oder Kanu, möglich. In diesem

Cuevas Andalucia

Cuevas Andalucia son casas cuevas de turismo rural sostenible para alquilar en Baza - Altiplano de Granada - Andalucía - España

Las casas cueva es una forma distinta de disfrutar del turismo ecologico, ya que le ofrecen la sensación de disfrutar de una casa rural fresca en verano y cálida en invierno que hace las maravillas todos cuantos las visitan.

Además de la paz y tranquilidad que se respira en Baza, población situada al norte de la Provincia de Granada.

Registro en Turismo: VTAR/GR/00640

Contáctenos

Teléfono: +34 958 06 31 13

Movil / Whatsapp: +34 617 240 192

Mail: cuevandalucia@gmail.com

Dirección: 

Finca Cuevas Andalucia

Camino de Oria, s/n - Apartado de correos 218

18800 Baza (Granada)

España

Reserva en línea ahora