Ausflüge in Sierra de Baza

25 Minuten von der Cueva Andalucia entfernt.
Aus einem halb-wüstenartigen Klima gelangen Sie in den Wald und zu den Bachläufen. Die schönen Bergtouren sind gut organisiert, ein Teil davon ist auch für Behinderte zugänglich.
Der Naturpark der Sierra von Baza liegt in der östlichen Zone der Provinz Granada.
Er bedeckt einen Fläche von 52.337 Hektar Fläche und die Berge sind teils mehr als 2.000 m hoch.
Das Niveau der Luftfeuchtigkeit ist hier wesentlich höher als in den umgebenden Gebieten.
In der Fauna weist der Park große Vielfalt auf, Bergkatzen und andere Tiere sind hier anzutreffen.
Die beliebtesten Aktivitäten sind hier die botanischen Wanderungen, der Klettersport, Wandern und Mountain Biking.
Vorsicht:
Nehmen Sie größere Mengen Wasser auf Ihren Wanderungen mit, weil es im Zweifel keine einzige Quelle an der Strecke gibt